Funk Catering

Neue, exklusive Event-Location mitten in der Münchner Innenstadt!

Neue, exklusive Event-Location mitten in der Münchner Innenstadt!

Im Herzen der Münchener Altstadt öffnet das Gebäudeensemble an der Kardinal-Faulhaber-Straße wieder seine Tore. Unter dem Namen „Alte Bayerische Staatsbank“ wird das Gebäude der Bayerischen Hausbau an der Kardinal-Faulhaber-Straße 1, am 1. November wieder eröffnet. Betreiber der exklusiven Flächen ist das Münchener Unternehmen FUNK CATERING. Geschäftsführer Jörg Hanusa: „Für mein Team und mich bedeutet das als Unternehmen aus München sehr viel. Wir können unserer eigenen Stadt eine neue Spielfläche bieten. Viele ehemalige Veranstaltungen und auch neue Ideen können in wenigen Wochen diese neue, exklusive Event-Location genießen. Das umfasst Messen, Events, Versammlungen, aber auch Hochzeiten oder Firmenfeiern. Die Möglichkeiten sind da nahezu unbegrenzt und wir freuen uns einfach sehr über viele schöne Veranstaltungen in diesen Räumen.“ FUNK wird ab sofort auch das Catering im historischen Gebäude vor Ort anbieten und ist erster Ansprechpartner für alle Event-Kunden.

Das Gebäude wurde ab 1893 in der Münchner Promenadenstraße (heutige Kardinal-Faulhaber-Straße 1 und 3), als Filiale der „Königlich Baierischen Bank“ erbaut. Mit dem Ende der Monarchie in Bayern, 1918, erfolgte dann die Umbenennung in „Bayerische Staatsbank“. Zuletzt war das Gebäude als „KF1“, auf Grund der Adresse Kardinal- Faulhaber-Straße 1 bekannt oder zuvor unter „HVB Forum“. Nach dem Auszug der Hypo Vereinsbank und dem Verkauf an die Bayerische Hausbau, gibt es nun im Rahmen einer Zwischennutzung des Gebäudeensembles ab November 2016 bis Ende 2018 wieder Zugang zu den beliebten Flächen, inklusive dem wunderschönen Palais Neuhaus-Preysing und dem schmucken Innenhof.
Der Eigentümer, die Bayerische Hausbau freut sich zusammen mit der Firma FUNK über viele Veranstaltungen bis Ende 2018. Bis dahin ist das Ansinnen von FUNK dem wunderschönen Gebäude, mitten in der City, viel Leben einzuhauchen.

Über FUNK Catering:
Das Unternehmen FUNK Catering ist ein von Jörg Hanusa und Alexander Rackl inhabergeführtes Münchner Unternehmen. 1973 startete das Unternehmen im FUNK – Restaurant des Bayerischen Rundfunks. 1994 folgt die Gründung des eigenständigen Unternehmens unter der Marke FUNK Catering. FUNK steht für Catering, Veranstaltungen und gastronomischer Exklusivbetreuung von nationalen und internationalen Unternehmen in München. In den letzten 40 Jahren zählt FUNK Catering über 31.000 Veranstaltungen. Im Durchschnitt wurden im Jahr ca. 245.000 Gäste auf Veranstaltungen bewirtet. Täglich sind es über 5.000 Gäste in den betreuten Restaurants, Bistros, Coffee Bars, Casinos und Kantinen.

Pressekontakt:
FUNK CATERING
Sabrina Gander
Lyonel-Feininger-Straße 26
80807 München

E-Mail schreiben
www.funk-catering.de