Der historische Weihnachtsmarkt im altbayrischen Dorf von Markus Wasmeier am 3. Adventwochenende war seitens der Veranstalter ein voller Erfolg.

„Das hätte ich nie erwartet, dass knapp 13.000 Besucher am Wochenende zu uns nach Schliersee auf unser Weihnachtsmarktl kommen“, freut sich Museumsinitiator und Doppelolympiasieger Markus Wasmeier.

Über 40 Aussteller präsentierten sich in den historischen Gebäuden auf dem rund 60.000 Quadratmeter großen Gelände am Südufer des Schliersees. Bereits im Vorjahr zählte der Weihnachtsmarkt mit über 6.000 Besuchern zu den erfolgreichsten Märkten im Landkreis.

„Ich bin überglücklich über die große Resonanz und die positiven Rückmeldungen zu unserem Weihnachtsmarkt. Das alles konnten wir nur durch die vielen ehrenamtlichen Helfer stemmen, die uns am vergangenen Wochenende unterstützt haben“, so Veronika Lammer, Veranstaltungsleiterin im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee.

Die Erlöse des Weihnachtsmarktes gehen zu 100 Prozent an den gemeinnützigen Verein Markus Wasmeier Bauernhof und Wintersportmuseum Schliersee e.V., der für den Erhalt und die Entwicklung des Museums verantwortlich ist.

Pressekontakt:
Ihr Ansprechpartner: Daniel Wagner
Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee
Tel. 08026 / 92922-11 | E-Mail wagner@wasmeier.de